Unsere Angebote zu Ihrer Unterstützung

Beistand bis zum natürlichen Tod Ihres Tieres
Der natürliche Sterbeprozess vollzieht sich oft langsam, manchmal sogar über Tage. Die Sterbebebegleitung des geliebten Tieres kann ein friedlicher Abschied in Dankbarkeit, Frieden und Freude sein. In einer vertrauten Umgebung kann der Freund entspannt und in Würde gehen. Über die tierärztliche Versorgung hinaus beraten und unterstützen wir Sie beim Abschied von Ihrem Tier.

Beistand in Form von Euthanasie
Das deutsche Tierschutzgesetz gibt vor, dass Tiere bei nicht mehr zu lindernden Schmerzen und Leiden euthanasiert werden dürfen.
Da eine Euthanasie für alle Beteiligten ein sehr schwerwiegender Schritt ist, wägen wir gerne mit Ihnen gemeinsam ab, ob Ihr Tier diese Form der Sterbehilfe benötigt.

Beistand nach dem plötzlichen Tod Ihres Tieres
(z.B Unfall, Herzversagen)
Der plötzliche Tod des geliebten Tieres lässt manche Tierhalter ohnmächtig zurück. Wir bieten Ihnen in dieser schweren Zeit gerne unsere Unterstützung, in Form von klärenden Gesprächen, für eine Neuorientierung an.